Neuigkeiten

Ton aus

1.Spieltag Regio 4 - viel Schatten, ein wenig Licht


Veröffentlicht am 20.05.2019 ( Neuigkeiten >> Aktuelles)


Am Samstag, den 18.05. fand in Borken der erste Spieltag der Regio 4 statt.

Wir spielten gegen 6 weitere Mannschaften, die in unserer Gruppe sind.

Das erste Spiel gegen Bochum konnten wir noch mit einem Unentschieden (0:0) beenden..

Doch dann kriegten wir drei Niederlagen hintereinander, wobei die Niederlage gegen die Caritas Gladbeck mit 0:5 eine deutliche Klatsche war.

Viel schlimmer war, dass wir nach vier Spielen immer noch kein einziges Tor erzielten.

Das Trainergespann Ralf und Hanni musste taktisch umstellen und die Mannschaft sich auf die letzten zwei Spiele gegen Borken und Bottrop konzentrieren.

Mit mehr Offensivkraft gelang es dann, einen 2:0 Sieg zu landen (Torschützen Jensi und Mendo) und somit war der Knoten geplatzt.

Im letzten Spiel gegen Bottrop wurde der Anregung von Trainer Ralli entsprochen, Mendo weiter nach vorne in den Sturm zu platzieren.

Trainer Hanni verfeinerte die Taktik noch weiter, in dem er Mendo von allen Defensivaufgaben entband (ein Wahnsinn!!!)  - und Mendo belohnte sich und die Mannschaft  sowie das Trainergespann, indem er Doppeltorschütze wurde und wir auch dieses Spiel mit 2:0 gewannen!!!

Somit belegten wir an diesem Spieltag mit 7 Punkten Rang vier und es gab doch noch einen eher schönen Ausklang!!!   

 

Zurück